successfactor: MENTORING

Ist ein Mentoring was für dich? – Wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte auf dich zutreffen, dann kann es dir auf jeden Fall weiterhelfen:

  • du willst dich persönlich weiterentwickeln
  • du willst endlich aus dir rauskommen und das aus dir rausholen, was in dir steckt
  • du willst mehr Klarheit darüber, was für dich wesentlich im Leben ist
  • du willst deine Prioritäten überprüfen und aussortieren
  • du willst bestimmten destruktiven Glaubenssätzen und für dich negativen Gewohnheiten ‘Auf Nimmer-Wiedersehen!’ sagen
  • es fällt dir schwer bestimmte Dinge anzunehmen oder loszulassen
  • du wünschst dir ein einfacheres und freieres Leben
  • du bist auf der Suche nach neuen Strategien, um deine Ziele zu erreichen oder bestimmte Gewohnheiten zu verändern
  • du wünscht dir, das bestimmte Beziehungen nicht länger unnötig kompliziert sind
  • du willst mehr emotionale oder geistige Unabhängigkeit
  • du hast keinen Bock mehr, dich immer nach den Erwartungen anderer zu richten
  • du willst besser und wertschätzender mit dir selbst umgehen
  • du fühlst dich antriebslos und unmotiviert
  • du willst entrümpeln – deine Wohnung, dein Umfeld, dein Leben
  • du fühlst dich verloren und willst endlich wieder die Kontrolle in einem bestimmten Lebensbereich für dich zurückgewinnen
  • du hast das Gefühl zu wenig Freunde, zu wenig Zeit, zu wenig Geld, zu wenig Glück zu haben – du hast das Gefühl, dass dir irgendetwas entscheidendes fehlt

 


Mentoring ist nichts für Leute, die einfach so kommen.
Deshalb bekommst du es nicht geschenkt.
Du musst es WOLLEN.

Du musst den ersten Schritt SELBST gehen!


Was macht ein Mentor?

  • er ist da, um dich zu motivieren
  • er ist da, um Fragen zu stellen
  • er ist da, um Fragen beantworten
  • er ist da, um Rückhalt zu geben

Es ist mehr als das, was du denkst!!

Probleme entstehen immer kontextuell und deshalb müssen sie auch kontextuell gelöst werden! Es ist dein kompletter Kontext, in dem du dich bewegst und lebst, der dich beeinflusst und dein Leben ausmacht. Dazu gehören deine Beziehungen, das was du tust, wo du unterwegs bist, welchen Input du dir gönnst – es gehört ALLES dazu, was dich umgibt und genau dort sollte man ansetzen!


 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...