2018-03-25: … morgens um 4 Uhr!


Morgens um 4 Uhr steht unsere Putzfrau auf!

Was ich jetzt damit sagen will? Kann ich dir sagen 😀
Als ich heute nochmal im Büro war, hab ich unsere Putzfrau getroffen – wirklich eine super liebe Frau! Wir haben uns etwas unterhalten und es hat nicht lange gedauert da sind wir drauf gekommen, dass sie jeden Morgen um 4 Uhr aufsteht! Ich hab sie mit großen Augen angeschaut und gefragt, WARUM sie denn zur Hölle schon um 4 UHR aufsteht ?!

Naja… ganz einfach:

Sie hat fünf Kinder, zwei davon wohnen noch zu Hause. Sie hat einen Mann. Sie hat einen Job unter der Woche und arbeitet am Wochenende auch noch. Sie engagiert sich ehrenamtlich. Sie reist gerne. Sie hat Familie in Italien und viele Freunde. Es ist immer Action!
Das ist guuuut so! Sie liebt das, aktiv zu sein! Sie kümmert sich gern um ihre Familie und Freunde. Oder auch ihre Kinder, die nicht mehr daheim wohnen, sie sind immer noch ihre Kinder und wenn ein Umzug ansteht oder was auch immer, dann ist sie da dabei!

EINE SACHE, die sie aber in ihrem Leben gelernt hat, ist “egoistisch” zu sein.
Egoistisch indem sie sich auch Zeit für sich nimmt. AUSNAHMLOS. Daheim, im Urlaub, wo auch immer und egal wann. Und ihr Familie weiß Bescheid. Da brauch sie auch bloß keiner ansprechen! Das ist IHRE ZEIT – am Morgen um 4 Uhr!
Immer dann, wenn die meisten Menschen noch schlafen, dann macht sie sich ihren Kaffee und liest eine halbe Stunde ein italienisches Buch (italienisch, weil das ihre Muttersprache ist und man die so schnell vergisst, wenn man sie nicht benutzt). Diese Zeit gehört ihr ganz allein. Danach macht sie noch ihre Mails und Dinge, die im stressigen Alltag einfach untergehen würden. Und dann ist sie ready! Jetzt hat sie die Energie für ihren Alltag.

Ich staune immer wieder über die tollen Menschen in meiner Umgebung ♥
Abgesehen davon, dass unsere Putzfrau einfach eine toughe, lebensfrohe Frau ist, hab ich mich heute von ihr wieder motivieren lassen, mich an ERSTE STELLE zu setzen!

Es ist nicht so, dass ich mir keine Zeit für mich nehme oder nehmen will…
ABER oft ist es so, dass ich nach der Arbeit und nach dem Fitness dann echt keine Willenskraft oder körperliche Kraft mehr habe meine Privat-Sachen zu erledigen. Und das ist uncool!
Und so uncool wie das ist, ist es die letzten Wochen bei mir gelaufen 😀
Mein Papierkram häuft sich, jede Menge unbearbeiteter Kram, verpennte Geburtstage, schlechtes Gewissen, weil man genau weiß, was da alles schlummert, was man die ganze Zeit aufschiebt…

ALSO EIN HOCH AUF UNSERE PUTZFRAU!

… für diesen gedanklichen Schubs, der mich tatsächlich dazu bewegt hat, wieder meine Tabelle für meine Morgen-Routine auszudrucken!

Wie gut die Morgen-Routine tut, wenn man sie tut, das weiß ich ja…
MAN MUSS SIE HALT TUN! 

Und das TU ich jetzt auch wirklich wieder 😉 In diesem Sinne GUTE NACHT, dass es nicht zu spät wird und ich morgen gleich damit starten kann!!

Alles Liebe wünscht dir deine Nicy 


Zurück zu allen meinen Blog-Beiträgen: HIER!


Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*